Ja is denn scho Weihnachten….?

Es sieht mal wieder ganz danach aus. Die Supermärkte starten Ihre Weihnachtsoffensive, und wer fällt drauf rein – Ich – Lebkuchenherzen, Glühwein und ähnliches Weihnachtsgedöns hat sich Platz in den Auslagen der Märkte geschaffen und dafür die Wellness Produkte des Sommers verdrängt. Auf einmal ist es wieder egal, das Motto heißt nicht mehr Hauptsache gesund, kalorienarm und ohne Zucker, sondern eher haut rein, es ist Weihnachtszeit, jetzt darf gesündigt werden. Der nächste Sommer ist weit, und auf das Gewicht brauch doch jetzt keiner mehr zu achten. Aha, alles was gestern noch zählte ist heute kalter Kaffee. Aber ich muss eben auch zugeben, dass ich mir gleich Mal eine großes Packung des guten Lebkuchens gekauft habe. Dazu noch ne Pulle Glühwein. Kaltes Wetter, ich bin gewappnet, Du kannst kommen. Ich hatte ja eigentlich gehofft, das nach dem tollen September, jetzt der goldene Oktober kommt, und sich daran der Winter quasi nahtlos anschließt. Nen verregneten Herbst brauch ich nicht, da müsste ich mir Schutzbleche ans Fahrrad bauen, oder mehr Waschen. Beides blöde. Aber immerhin hab ich noch keine Schokoweihnachtsmänner gesehen. Das heißt wohl, dass die Märkte sich noch einen Trumpf aufgehoben haben…