Befangenheitsantrag gestellt

Der Verteidiger des Angeklagten Mario M. hat einen Befangenheitsantrag gegen den Vorsitzenden Richter der 2. Groen Strafkammer, Tom Maciejewski, gestellt. Ein Ablehnungsgesuch ist nach Angaben einer Sprecherin des Dresdner Landgerichts bereits eingegangen. ber diesen Antrag wird die Kammer am 21. November entscheiden. Wegen Entfhrung und Missbrauch einer Schutzbefohlenen muss sich Mario M. vor Gericht verurteilen.

Quelle: waz.de