Archiv für den Monat: Juni 2008

wieder mal der Sprit………..

heute Hansastrasse freie Tankstelle G….(keine Werbung),wollte Benzin tanken für mein Mopped—überklebt mit Super 95 Oktan–naja und von den 8 Dieselsäulen auch 6 gesperrt……….merkwürdig dachte ich so…….beim bezahlen (eh ich mach sowas noch)Frage an den Kassenbediensteten–„s gibt wohl kein Normal mehr ??“–ne ne –wir haben seit 2 Tagen keine Lieferung mehr erhalten!!!!

nun bin ich mal gespannt ob das nur die freien Tankstellen betrifft oder alle…………(lesen wir mal die BildZeitung )(weil die spricht ja immer zuerst mit dem TOTEN)

grussi…………….

Brücke Ahoi…………………..

die neue ist noch nicht einmal gebaut,da wollen unsere Stadtoberen schon eine bestehende für immer dichtmachen—-für die Kultur—????????

lest ihr:
Der Ortsbeirat Neustadt hat sich dafür ausgesprochen, die Augustusbrücke das ganze Jahr über für den Autoverkehr zu sperren. In der Abstimmung am Dienstagabend ging er damit noch deutlich über den Antrag der Grünen im Stadtrat hinaus, die Brücke an den Wochenenden im Sommer autofrei zu halten. Sie wollen die Anlage dabei nach dem Vorbild der Prager Karlsbrücke für Straßenkunst und Kunsthandwerk reservieren lassen. Der Ortsbeirat Altstadt hatte diesem Konzept bereits in der vorigen Woche zugestimmt.

Die Neustädter Räte forderten darüber hinaus, die Große Meißner Straße vor dem Blockhaus enger zu machen. Das sei möglich, weil die jetzige Abbiegespur auf die Brücke dann nicht mehr benötigt werde. Diese radikale Verkehrsberuhigung der Brücke wurde mit zehn gegen vier Stimmen befürwortet. (SZ/öse)

Quelle: http://www.sz-online.de/nachrichten/artikel.asp?id=1847089

also wenn heute der erste April wäre würde ich diese Meldung noch durchgehen lassen……aber so……….

grussi…………