Archiv für den Monat: Juni 2009

so schnell war ich auch schon mal………………

202 Kmh……..boeeeeeeee…..
ich damals mit ner BMW meines Freundes Ecki…..da hätte es mir fast meinen Jethelm von der Rübe gerissen…(ist ja auch nur für meine Chopper ausgelegt)

aber bei dem jetzt erwähnten Moppedfahrer war es ja die gemessene Durchschnittsgeschwindigkeit…………
da sollte man solche Geschwindigkeiten auch nur auf freigegebenen Abschnitten fahren—->

sonst wird es richtig teuer…………

gelesen hier

grussi……………..

diesmal kein Regen……

sonst regnet es doch immer wenn Campino mit seinen Hosen kommt……..

diesmal nicht –> ich war ja auch nicht mit!!! dafür meine Frau+Stiefsohn…….++++

sie waren begeistert !!!!!!!!

s hat wohl auch vielen,vielen anderen gefallen und durch das zweite Konzert wurde sicher auch der Schwarzhandel mit den Karten etwas unterbunden—-> es gab einfach genug Eintrittskarten!!!

lest auch selber

grussi…………..

wieder ein Räuber gesucht………

er überfiel gestern Mittag wieder einmal die Sparkasse am Günzplatz……..
die war doch auch schon vorriges Jahr mal drann……….(ich berichtete….)

naja–>angezogen war er wie ein Fahrradfahrer,aber geflüchtet sein soll er wohl mit nem rotem Auto!!!

wollt ihr lesen?? guggd hier

grussi…………

David Garrett live in Erfurt, Magdeburg und Berlin

David Garrett wird von vielen aufgrund seines virtuosen Geigenspiels als der „Wundergeiger“ bezeichnet, der schon in sehr jungen Jahren Konzertsäle mit begeisterten Zuschauern füllte. Nun is David Garrett nach längerer Zeit wieder auf „Classical Romance“ Tournee, und wird Anfang 2010 auch im Osten Deutschlands zu sehen sein, unter anderem in Berlin, Magdeburg und Erfurt. Zwar steht Dresden dieses mal nicht auf Garretts Tourplan, aber die Anreise in die nächstgelegene Stadt wird den meisten Fans für einen gelungenen Konzertabend sicher wert sein. Hier finden Sie weitere Informationen zur neuen David Garrett Tour 2010 im Januar. Die Tour findet gemeinsam mit dem Mitproduzenten Franck van der Haydn statt. David Garrett wird live Klassiker aber auch Stücke aus seinem aktuellen Album „Encore“ spielen.

Jana aus Dresden war die letzte—–>

und hat nicht weitergemacht,nachdem sie 90 min im Schlossteich rumgeschwommen ist………glaube 1,9 Km……….es war der Halbmaraton des Triatlon zu Moritzburg wo jährlich sich Sportbegeisterte treffen um es sich zu beweisen………..

da gibt es den vollen Ritt über ca. 5 Stunden schwimmen,radeln und laufen……..und die Hälfte………

naja……….habe keinen Beitrag irgendwo gefunden obwohl der MDR dabei war………

aber ist warscheinlich zu unbedeutend regional………….

grussi……………..

jetzt ist sie da……….!!!!!

die Schweinegrippe………..
ne Studentin welche im Amiland war hat sie mitgebracht……..
der erste bestätigte Fall in Dresden !!!!!!!!!!!

uuuuiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii…………………

über ein normalen Grippekranken würde keine Sau was schreiben……

wollt ihr lesen??–> dann hier

grussi…………