Archiv für den Monat: Januar 2011

das war nur eine Frage der Zeit—>

bis so etwas passiert……
Motor laufen lassen, Tür auch noch auf,und schnell mal nen paar Briefe dem Kunden übergeben….
seh ich Tag täglich vor meinem Bürofenster,mal sehen was sich jetzt ändert !!
von der Versicherung werden sie wohl nichts bekommen !!

grussi……

Dieses Wochenende: Dresdner Wasserballer empfangen Brandenburg und Schöneberg

Logo der SG Wasserball Dresden Nach einer vergleichsweise langen spielfreien Weihnachts- und Neujahrspause geht die Saison für die Dresdner Wasserballer an diesem Wochenende endlich weiter. Dabei sind die zwei bevorstehenden Heimspiele nicht nur Jahresauftakt, sondern vor allem auch richtungsweisend für den weiteren Verlauf der Saison. Die Teams in der 2. Wasserball-Liga Ost sind näher zusammengerückt und vermeintlich leichte Gegner erweisen sich als echte Brocken.

Damit müssen die Dresdner vor allem am Sonntag rechnen, wenn die SG Schöneberg zu Gast sein wird. […]

Ein echter Gradmesser wird das Spiel am Samstagabend gegen die SG Wasserball Brandenburg. Die Brandenburger Wasserballer spielten bisher eine Liga höher und können vier Jahre Bundesligaerfahrung vorweisen. […]

Hier den vollständigen Artikel lesen!

Beide Spiele finden wie gewohnt in der Schwimmhalle am Freiberger Platz statt. Der Eintritt für Zuschauer ist kostenfrei!

Sonnabend, 15.01.2011 – 19:30 Uhr
SG Wasserball Dresden – SG Wasserball Brandenburg

Sonnabend, 16.01.2011 – 10:30 Uhr
SG Wasserball Dresden – SG Schöneberg Berlin

http://www.wasserball-dresden.de/

Nie wieder Dresden – oder wie einzelne Subjekte der Stadt schaden

Mein Dresden Aufenthalt wird mir immer unvergesslich bleiben.
Bereits nach einer Stunde wurde mir mein Rucksack mit sämtlichen Wertsachen, Papieren, Schlüsseln, Brillen, Digitalkamera, Medikamenten und mehr in der Buslinie 80 auf der fahrt vom Flughafen in die Stadt gestohlen. Außer der Polizeistation und dem Busdepot habe ich nichts mehr von der Stadt zu sehen bekommen
Da ich kaum glaube daß die Diebe ermittelt werden bleibt mir nur diese zu verfluchen. Nach diesen Erfahrungen werde ich wohl nie mehr einen Fuß nach Dresden zu setzen. Schade, soll eine schöne Stadt sein.

Natürlich kann man sagen: Halt nicht gut aufgepasst.
Das lasse ich nicht gelten. Niemand hat das Recht Eigentum von jemand anderem an sich zu nehmen.

S.Widera / Düsseldorf.

P.S.

Für die Wiederbeschaffung der Beute oder die Ergreifung der Täter setze ich eine hohe Belohnung aus. Sollte jemand also jemanden kennen der plötzlich eine schwarze Lumix DMC TZ7 Digitalkamera hat oder ein paar Sennheiser Kopfhörer mit Lärm-Unterdrückung, bitte an mich sw@gamegroup.de oder die Polizei melden.

da stimmt doch was nicht…

erst sagt die Telekom,kein DSL wo Glasfaser liegt(Strießen z.B.) jetzt sagt Kabel Deutschland wo kein Glasfaser liegt kein superschnelles Internet–>also auch nicht in Strießen…oder hab ich das geschreibsel des Schreibers hier nicht verstanden ??!!

grussi……..

Silvesterfeier…

aber nicht in der „Zeitenströmung“…….nie wieder werden sich viele gedacht haben welche ewig auf Essen,Getränke+Klamotten gewartet haben……..wobei wohl einige frierend heim sind weil die Jacken weg waren…….

kurze Rede–> lest es dort

hier

oder hier

grussi…….