Versteigerung von Fundsachen…

Heute ist es wieder soweit, im Rathaus werden die Sachen versteigert, die im Fundbüro nicht abgeholt wurden. Darunter natürlich Fahrräder, aber auch alles andere, was man so verlieren kann. Ab um eins heute kann man sich die Sachen anschauen, ab um 2 kommen sie dann unter den Hammer. Mitunter kann man da ein richtiges Schnäppchen machen, wenn man etwas haben möchte, wofür sonst kaum einer Interesse zeigt. Aber manchmal bieten sich zwei auch so hoch, das es den Wert des Gegenstandes übersteigt, nur weil beide es dann unbedingt haben wollen. Mal sehen, wie es heute so wird…

2 Gedanken zu „Versteigerung von Fundsachen…

  1. Helga

    Vielleicht findet sich dabei auch das vor einiger Zeit abhanden gekommene Fahrrad wieder an.
    Ich stelle mir gerade vor, wie es sein mag, wenn eine Uhr oder ähnliches tatsächlich unter den Hammer kommt.

Kommentare sind geschlossen.